Archiv der Kategorie: Auto-Rundstrecke

GLPpro Rundstreckenrennen

Am 29.04.2017 startete Michael Heck (diesmal ohne Clubkamerad Michael Pulser) bei den GLPpro Läufen des VFV.

Die GLPpro (Gleichmässigkeitsprüfung Professionell) ist eine Serie innerhalb des Veteranen Fahrzeugverbandes – kurz VFV- die sich darauf spezialisiert hat, Gleichmässigkeitsläufe auf der Rundstrecke ohne Zeitnahe
me durch Fahrer oder Beifahrer auszutragen.
Die Teilnehmer kommen aus allen Bevölkerungsschichten – vom Angestellten bis zum Unternehmer, vom Handwerker bis zum Gewerbetreibenden.

Der Fahrzeugpark reicht dabei von Formel-Rennern über Tourenwagen und GT-Fahrzeuge bis hin zu Sportprototypen- zugelassen sind entsprechende Fahrzeuge die älter als 25 Jahre sind.

Im Vordergrund steht der Spass am historischen Motorsport und an den Gleichmässigkeitsprüfungen, wie auch Techtalk und Benzingespräche, wie sie oft im Fahrerlager anzutreffen sind.

Die beiden Starter des MSC Dr. Carl Benz starten auf Porsche 924.