DSK Hockenheimring 07.03.2015

Am Samstag, den 07.03.2015 ermöglichte der DSK wieder mit einem Freien Fahren etliche Trainingsrunden auf dem Hockenheimring. 3 Gruppen mit Autos und eine Gruppe mit Motorrädern wechselten sich ab.
Ich hatte mich in der Motorradgruppe angemeldet, in der letztendlich ca. 30 Motorräder starteten.

2015 Hockenheimring DSK 003
Doch der Optimismus hinsichtlich des badischen Wetters bestätigte sich. Am Morgen waren die Autoscheiben noch gefroren, doch die Sonne brachte schnell eine Temperaturerhöhung. Doch beim ersten Umlauf war noch Vorsicht geboten, den Reifen und Strecke waren noch kalt. Nicht jeder aus der Gruppe beherzigte die Ratschläge der Instruktoren und so war schon für einen Teilnehmer nach 500 m der Trainingstag beendet.
Insgesamt hat es 4 Stürze gegeben, die aber alle ohne Verletzungen ausgingen. Auch die Materialschäden hielten sich bei den Zweirädern in Grenzen.
Natürlich stellte auch dieses Mal das schlechte Leistungsgewicht meiner Maschine ein Problem dar, doch dieses Jahr hatte ich super Reifen, die mir den erforderlichen Grip gaben.
DSK HH 7_3_15 bike 090
Bild: Jörg Schanz
Es ist schon beachtlich, wie moderne Motorräder aus den Ecken herausbeschleunigen. Auf meiner Onboardaufnahme kann man den Vergleich gut erkennen. Letztendlich konnte ich auch 2 Motorräder überholen. Ich habe dieses Jahr eine gute Linie gefunden und an einigen Stellen meine Performance deutlich verbessert.
DSK HH 7_3_15 bike 202
Bild: Jörg Schanz
DSK HH 7_3_15 bike 381
Bild: Jörg Schanz
DSK HH 7_3_15 bike 328
Bild: Jörg Schanz
DSK HH 7_3_15 bike 382
Bild: Jörg Schanz

Wer sich die Bilder der Veranstaltung ansehen möchte kann dies auf der Hompage des DSK unter Alben machen. Wie immer hat Jörg Schanz schöne Szenen aufgenommen.
Ich freue mich schon auf das nächste Mal, eine tolle Veranstaltung mit fairen Fahrern. Herzlichen Dank an den DSK und die Verantwortlichen vor Ort für die tolle Organisation.