Nibelungenringrallye 2015

Hallo,
am Samstag, den 31.10.2015 pilgerten die Rallyefreunde wieder in den Odenwald. Bei schönstem Herbstwetter starteten über 130 Teilnehmer bei der Nibelungenringrallye. Für den MSC startete Marco Fleischmann mit seinem Ersatzfahrzeug, da das aktuelle Fahrzeug nicht rechtzeitig einsatzbereit war.

Noch im Fahrerlager wurden noch die letzten Arbeiten für die Homologation durchgeführt. Marco nahm teil, obwohl des Ersatzfahrzeug ca. 30 PS weniger hat, als das eigentliche Einsatzfahrzeug.

In Marcos Klasse waren 27 Starter gemeldet und am Ende des Tages erreichte das Team den 9. Platz. An der Strecke drückten etliche Vereinsmitglieder dem Team die Daumen.
Hier die Bilder von Marcos 1. Durchfahrt der 2. Sonderprüfung:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA