Bericht Oldimerpicknick im Benzpark am 05.05.2019

Am 05.05.2019 veranstaltete die Oldtimersparte des MSC Dr. Carl Benz zum 2.ten Mal ein Oldtimerpicknick im Benzpark. Viele Oldtimerfreunde kamen trotz mäßiger Wetterprognosen mit Ihren Fahrzeugen in den Benzpark.
Viele Besucher erfreuten sich an den ausgestellten Fahrzeugen und wurden durch die Eigentümer über die Fahrzeughistorien und Details informiert. Im Mittelpunkt stand mal wieder der Benz Jagdwagen aus dem Jahr 1914. Seine Besitzerin Gertrud Elbe-Benz ließ es sich nehmen und besuchte die Veranstaltung. Sie hatte extra einige Flipcharts mit der Benz – Geschichte und ein übergroßes Plakat mit den Eheleuten Benz finanziert. Diese zierten die Benzgarage und sorgten für einen echten Höhepunkt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der Zeitpunkt für diese Präsentation wurde nicht zufällig gewählt. Der Todestag von Carl Benz hat sich im Februar zum 90. Mal gejährt und der von Bertha Benz zum 75. Mal. An beiden Todestagen wurden den berühmten Ladenburgern gedacht und ein Kranz am Grab der Ehehleute gelegt. Der MSC darf seit Jahren die Garage von Carl Benz als Clubhaus nutzen und will die Erinnerung an den Erfinder aufrecht erhalten. Der Moto0rsportclub nutze die Gelegenheit sein neuestes Equipment zu präsentieren. Der Ortsclub des ADAC wurde von diesem mit einem Zelt und zahlreichen anderen Werbemitteln ausgestattet.