50. Dr. Carl Benz Gedächtnisslalom Bericht

50. Dr. Carl Benz Gedächtnisslalom am 30.05.2019
0
Seit 50 Jahren veranstaltet der MSC Dr. Carl Benz Ladenburg hochwertige Automobilslaloms am Vatertag. So ging es auch dieses Jahr auf der Kartbahn in Walldorf um die Wurst. Dies ist durchaus wörtlich zu nehmen, denn anstatt Pokalen werden den Plazierten Wurstdosen aus Ladenburger geschenkt.
Dieses Jahr wurde die Veranstaltung sowohl für den ADAC-Slalom Pokal Südwest als auch für die Nordbadische DMSB-Slalom Meisterschaft gewertet. Dadurch konnten die Teilnehmer für beide Jahreswertungen Punkte sammeln.
Diese Gelegenheit wollten sich über hundert Interessierte nutzen, doch die Teilnehmerzahl musste auf 82 Bewerber begrenzt werden. Dafür konnten allen Teilnehmern 3 Wertungsläufe geboten werden. Um 4 Starts (inklusive Probelauf) gewährleisten zu können begann der erste Teilnehmer bereits um 8:00 Uhr seine Runden und der Letzte beendete seine Runden um 18:40 Uhr.
Unter den fachkundigen Blicken der zahlreichen Zuschauer wurde hochwertiger Motorsport geboten. Vom Serienfahrzeug bis zu Spezialumbauten starteten in insgesamt 17 Klassen, die eine technische Vergleichbarkeit der Fahrzeuge ermöglichen.
Folgende Klassensieger wurden ermittelt:
F9 Kevin Koller Suzuki Swift
F10 Frank Krahl Mazda MX 5
FS Dennis Mattern Lotus Elis MK2
F11 Udo Roller BMW 330i
G Rudolf Brandt Porsche Cayman
G1 Rudolf Brandt Porsche Cayman
G2 Helmuth Pflieger BMW 325ti
G3 Patrick Spahr BMW 318is
G4 Daniel Walter Toyota Corolla
G5 Joachim Bückendorf BMW 316i Compact
H Klaus Hermann Opel C Coupe’
H14 Klaus Hermann Opel C Coupe’
H12 Robin Kretzschmar VW Polo 86C
H15 Berthold Scholz Opel C Coupe’
F Frank Krahl Mazda MX 5
In der Gesamtwertung ergaben sich folgende Platzierungen
1. Klaus Hermann Opel C Coupe’
2. Rudolf Brandt Porsche Cayman
3. Christian Engesser Opel C Coupe’

Wir möchten uns bedanken bei den vielen Helfern und Funtionären, die erst die gelungene Durchführung der Veranstaltung ermöglichten.