Archiv der Kategorie: Motorradausflüge

Berichte über Kurztripps, Wochenendausfahrten und Veranstaltungsbesuche der Motorradgruppe des MSC Dr. Carl Benz Ladenburg.

Motorradtour Pfalz

Hallo,
auch westlich des Rheins bietet uns der Pfälzerwald schöne Touren an. Wir haben eine ausprobiert und waren wieder begeistert. Auch in Coronazeiten macht das gemeinsame Fahren viel Spaß und wir hatten Glück, das auf den meisten Strassen nur wenige Fahrzeuge unterwegs waren. Leider hatten auch die meisten Lokale noch geschlossen, trotz Freigabe durch die Landesregierung. So blieb uns an diesem Tag leider eine Tasse Kaffee oder ein Stück Kuchen verwehrt. An den wenigen geöffneten Gaststätten bildeten sich lange Schlangen und wir hatten keine Lust, den schönen Tag mit Anstehen zu vertrödeln.
Der Tourplan:
Tourplan

Die Tourdaten:
Tourdaten

Das Höhenprofil:

Leider konnten wir nicht wie früher über den Hermersbergerhof fahren, eine Sperrung kurz vor dem Ort überraschte uns. Die Rückfahrt durch den Wald entschädigte uns aber dafür.

Motorradtour im Westerwald

Hallo,
„Westerwald, über deine Höhen pfeift der Wind so kalt…“ lautet ein Liedtext und beschreibt vortrefflich das kleine Mittelgebirge. Wenn man aber einen schönen Tag erwischt, läßt es sich ganz vortrefflich dort Motorradfahren. Ein Tip aus der Verwandtschaft und schon geht es los:

Insgesamt 157km und ca. 2400 Höhenmeter sind gut in 3 h Fahrzeit zu schaffen. Die Tour enthält viele kleine Ortsstraßen, die in den letzten Jahren unter den kräftigen Wintern sehr gelitten haben. Deshalb sollten Bikes mit nicht zu straffer Federung gewählt werden. Auch sollte der Tank gut gefüllt sein, denn es gibt nicht überall Tankstellen.
In der Ortschaft Seifen gibt es ein beliebtes Biker Restaurant für die Stärkung bzw. den Flüssigkeitsbedarf der Teilnehmer.

193 km, fast 3500 Höhenmeter, eine Motorradtour

Hallo, wenn man die Zahlen in der Überschrift betrachtet, sagt man sofort, so etwas ist typisch für eine Alpentour. Doch weit gefehlt, denn das Gute liegt doch oft so nah. Die Zahlen charakterisieren eine gemütliche Motorradtour im Odenwald.

Die Höhenkurve der Strecke offenbart den ständigen Wechsel von An- und Abstiegen an den Flanken des Neckartales.

Abseits der Standardrouten haben wir in Coronazeiten schöne Toren unternommen. In der Regel kündigen wir unsere Tagesaufahrten in unserem Forum an und der Treffpunkt ist das Benzdenkmal / bzw. der Wasserturm in Ladenburg. Etliche Biker (auch nicht Clubmitglieder) haben uns schon begleitet und wir passen unsere Fahrweise auf die individuellen Stärken der Teilnehmer an. Grundsätzlich halten wir die Regeln der Strassenverkehrsordnung ein und machen regelmäßig Pausen. Einige Etappen dieser Tour: Ladenburg, Wilhelmfeld, Neckargmünd, Neckarhäuserhof, Haag, Schwanheim, Aglasterhausen, Binau, Neckargerach, Waldbrunn, Strümpfelbrunn, Gaimühe, Eberbach, Beerfelden, Finkenbach, Schönmattenwag-Heiligkreuzsteinach-Abtsteinach- Gorxheimertal-Ursenbach-Ladenburg.

Motorrad Pfingstausfahrt am 09.06.2019

Am 09.06.2019 ging es bereits um 9:00 Uhr vom Wasserturm in Ladenburg los. Dieter, Wolf-Rüdiger, Norbert, Andreas und Stefan gingen die Tour in Richtung Ostalb an. Zur Eingewöhnung ging es über Wilhelmsfed, Kohlhof, Heiligkreuzsteinach, Heddesbach nach Hirschhorn. Um etwas vorwärts zu kommen ging es dann die B 39 bis Gundelsheim. Über Oedheim, Neuenstadt am Kocher erreichten wir bei Öhringen unseren ersten Zwischenstop, eine Tanke sorgte für einen Kaffee und die erste Gelegenheit, das Sitzfleisch zu entlasten.

Von Öhringe ging es über viele kleine Strassen über die Ostalb. Die Route führte über Obersteinbach, Michelfeld, Rosengarten, Oberrot, Gschwend nach Schwäbisch Gmünd. Einige Skilifte zeugen von den durchaus harten Wintern auf der Alb.
Leider hatten etliche Lokale geschlossen, als die Gruppe Schwäbisch Gmünd gegen 12:00 Uhr erreichte. Schließlich verwöhnten die Biker Ihre Körper in einem chinesischen Buffettrestaurant.
Nach einer reichlichen Pause trat die Gruppe Ihre Heimreise an. Über die B 29 ging bis zur Ausfahrt Rudersberg. Über Haubersbronn ging es nach Rudersberg. Dort passierten wir die Crossstrecke und gelangten über Almersbach i.T. nach Backnang. Von dort folgten wir der B 14 und der L1115 bis zum Abzweig nach Klein Aspach. Hinter der Ortschaft ging es hinauf zur Sinzenburg und bei der Burg Lichtenberg nutzen wir nochmal die Gelegenheit für einen kurzen Fotostop.

Über Beilstein, Ilsfeld, Flein und Böckingen ging es nach Neipperg. Über den Heuchelberg gelangten die Biker nach Schwaigern. Die dortigen Eisdiele wurde für den letzten kalorienreichen Stop genutzt. Über Kirchardt, Neckarbischofsheim, Neidenstein und Epfenbach ging es Richtung Neckargemünd. Als letzten Höhepunkt der Tour ging es über Peterstal; Wilhelmsfeld zurück in die Rheinebene.
Alle Teilnehmer erreichten nach 340 km bei trockenem Wetter wohlbehalten und vielen schönen Eindrücken den Ausgangsort der Tour.
Alle freuen sich schon auf die nächste Ausfahrt…

1. Motorradausfahrt 17.02.2019

Die letzten Wochenenden luden nicht zum Motorradfahren ein. Doch die ungeduldig erwartete 1. Ausfahrt konnte am 17.02. endlich erfolgen. Vier Biker trafen sich am Wasserturm und es ging in die Pfalz. Wir waren überrascht, dass es noch so kalt in den Weinbergen war. Die nebelige Nacht hatte ihre Spuren in Form von eisigen Fahrbahnoberflächen hinterlassen.
Unser erstes Zwischenziel lautete die Ruine von Battenberg. Leider war die Aussicht durch die Nebelwand über dem Rhein sehr getrübt. Von dort ging es durch die kleinen Weinorte bis nach Bad Dürkheim und von dort weiter bis Neustadt. Unser Kaffeedurst wurde in einer Kaffeerösterei am Ortseingang von Neustadt gestillt. In der Sonne ließ es sich gut aushalten und nach einer Pause mit reichlich Benzingesprächen ging es in Germersheim über den Rhein. Wir hatten uns für diese Streckenführung entschieden, da sowohl die Rheinbrücke in Karlsruhe, als auch die in Speyer gesperrt bzw. durch Baustellen eingeschränkt sind.0
Auf dem Rückweg konnten wir den grossen Temperaturanstieg am Nachmittag genießen.
Den Teilnehmern Andreas, Matthias, Benjamin und Stefan hat die erste Ausfahrt des Jahres viel Spaß gemacht.
0