Archiv der Kategorie: Motorrad / Quad

Aktivitäten der Motorrad- und Quadgruppe im MSC Dr. Carl Benz Ladenburg

Ladenburger Triathlon 2018

Am 22.07.2018 unterstützte erneut die Motorradgruppe des MSC die tolle Veranstaltung des LSV Ladenburg. Auf der Radstrecke begleiteten wir die Teilnehmer auf den nassen und rutschigen Strassen und Wegen der Region. Es galt Kampfrichter sicher durch Teilnehmerfeld zu bringen und im Notfall auch erste Hilfe bei Unfällen zu leisten. Vom MSC nahmen sich Matthias Stumme, Johannes Wolfinger, Jürgen Sommer, Wofgang Broich und Stefan Otto der Aufgabe an. Auch der vorausgegangene Regen konnte uns nicht von der ehrenamtlichen Unterstützung abhalten.
Ein Kameramann des RNF wurde ebenfalls im Teilnehmerfeld in Position transportiert, so dass die Action auf den Fahrrädern festgehalten werden konnte.
Die schwierigen Strassenverhältnisse sorgten für einige Stürze der Wettbewerber.Durch unsere Erfahrung bei den Motorradslaloms konnten wir auch diese Verhältnisse sicher meistern und unsere Aufgabenstellungen erfüllen.
Natürlich haben wir auch die anschließende Party genossen und es wurde bis spät in der Nacht die erfolgreiche Veranstaltung gefeiert.
Hier der Link zum Bericht des RNF: https://www.rnf.de/mediathek/181634

3. Motorradtour am 21.05.2018

Am Pfingstmontag unternahmen wir eine schöne Motorradtour bei strahlendem Sonnenschein. Um dem Pfingsttrubel im Odenwald zu entgehen entschlossen wir uns einmal dem Naturpark Stromberg – Heuchelberg unter die Räder zu nehmen.
Von Ladenburg ging es über die B3 an Wiesloch vorbei und dann in Richtung Angelbachtal. Über Elsenz ging es zur 293 und von dort über Sulzfeld, Kürnbach nach Sternfels. Hinter Sternfels bogen wir in Richtung Häfnerhäslach ab. Von dort überquerten wir den Stromberg in Richtung Zaberfeld. Über Güglingen ging es erneut über den Stromberg nach Ochsenbach nach Spielberg. Dort genossen wir eine Stärkung und fuhren erneut über Häfnerhaslach und über den Stromberg nach Zaberfeld. Über Stetten ging es Gemmingen nach Richen. Von dort fuhren wir über Berwangen, Kirchardt, Sinsheim in Richtung Neidenstein. Wir entschieden uns noch über Epfenbach, Haag und Schönbrunn nach Hirschhorn zu fahren.
Von Hirschhorn ging es dann über Heddesbach, Heiligkreuzsteinach und Schriesheim zurück nach Ladenburg. Die rund 230 km lange Tour hat allen Teilnehmern viel Spaß gemacht und uns ein schönes neues Tourgebiet erschlossen.

15. ADAC Enduroklassik Schimmeldewog

Hallo,

am 07.10.2017 war es wieder soweit. Die Enduroklassik Szene gab sich ein Stelldichein im Odenwald beim MSC Ulfenbachtal. Vom MSC Dr. Carl Benz Ladenburg startete wieder Hans – Wilhelm Peter im Beiwagen von Siegfried Richter. Mit dem BNW R 69 Gespann Bj. 1962 fuhren die beiden im ältesten Gespann auf dem anspruchsvollen Rundkurs. 28 km mussten 3 mal abgefahren werden, darunter auch die gezeitete Sonderprüfung auf dem Vereinsgelände, hier übernahm Peter Uhlig die Zeitmessung.
Zahlreiche Zuschauer zollten den Fahrern aus 7 Nationen an der Strecke Beifall. Einige Bekannte aus der Quad- und Motorradslalomszene fanden sich auch ein. Bei kühlen aber trockenem Wetter ließen es die Teilnehmer richtig krachen.
Einige Impressionen von der Veranstaltung:

Siegfried Richter und Hans – Wilhelm Peter:

Zeitnehmer Peter Uhlig:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Peter und Marc Wenninger: