Archiv der Kategorie: Motorrad / Quad

Aktivitäten der Motorrad- und Quadgruppe im MSC Dr. Carl Benz Ladenburg

Hockenheim Classics 2010

Am 25. und 26.09.2010 finden in Hockenheim wieder die Läufe der historischen Rennmotorräder, Sportwagen und Formelfahrzeuge statt. Gespickt mit hochkarätigen Fahrern (Helmut Dähne, Lothar John etc.) kann man tolle historische Rennmaschinen sehen, Die nur einmal gebaute 6 Zylinder Laverda wurde ebenso gefahren, wie die 90 S von Helmut Dähne.

Helmut Dähne auf BMW
Helmut Dähne auf BMW

Mein Freund Andre Leugermann auf Triumph:
Motorräder in derSachskurve
Andre Leugermann auf Triumph Bonneville in der Sachskurve

Lothar John’s BMW mit einer Homage an verstorbene Rennfahrer:
In Memorial....
In Memorial....

Die Rarität, die einzige 6 Zylinder Laverda:
Laverda 6 Zylinder
Laverda 6 Zylinder

6 Zylinder Laverda
6 Zylinder Laverda

Von unserem Club startet wieder Michael Heck mit seinem Porsche 924.

Odenwald-die Letzte 2.Teil

Hallo,
heute konnte ich es doch nicht lassen und fuhr erneut in den Odenwald. Um 9:00 Uhr ging es bei leicht diesigem Wetter in Ladenburg los. Über Großsachsen, Oberflockenbach und Trösel führte mich die Tour heute zu den schönen Kurven im Gorxheimer Tal. Von dort ging es über Absteinach, Steinklingen, Siedelsbrunn und die Kreidacher Höhe nach Wald-Michelbach. Dort versuchte ich über Gadern direkt nach Tromm zu gelangen. Doch am Ortsausgang endete die Strasse für mich:

Strassensperrung Ortsausgang Gadern
Strassensperrung Ortsausgang Gadern

Ortsausgang Gadern
Ortsausgang Gadern

Auch der Versuch über Hartenrod nach Kocherbach zu gelangen wurde am Ortsausgang durch ein Fahrverbot verhindert. Also fuhr ich nach Affolterbach und von dort aus über Kocherbach nach Tromm.
Strasse Kocherbach nach Tromm
Strasse Kocherbach nach Tromm

Von Tromm ging die Tour über den Trommer Höhenwanderweg nach Hammelbach.
Die Fahrt führt durch den Wald an einzelnen Waldbauernhöfen, Campingplatz und Naturfreundehaus vorbei.
Trommer Höhenwanderweg
Trommer Höhenwanderweg

Trommer Höhenwanderweg 2
Trommer Höhenwanderweg 2

Trommer Höhenwanderweg 3
Trommer Höhenwanderweg 3

In Hammelbach angekommen hielt ich mich in Richtung Fürth und fuhr in Krumbach links auf die Strasse Richtung Kröckelbach, Fahrenbach nach Rimberg. Dort ging es auf die B 38 bis zum Abzweig nach Zotzenbach. Da in Hessen kein Feiertag war, konnte ich die Bergrennstrecke in Zotzenbach zur Kreidacher Höhe befahren. Es war erst das zweite Mal, dass ich die Strecke gefahren bin, aber sie hat heute sehr viel Spass gemacht. Ein andere GS Fahrer hängte sich an mich heran und gemeinsam ging es bis Siedelsbrunn. Ich fuhr dann wieder über Abtsteinach, das Gorxheimer Tal nach Trösel und über die Nebenstrecke direkt nach Oberflockenbach. Am Ortsausgang hielt ich mich Richtung Ritschweiler. Vor dem Eintritt in den Wald genoß ich den Blick über die Ausläufer des Odenwaldes mit dem Blick auf Rippenweiler.
Blick auf Rippenweiler
Blick auf Rippenweiler

Waldstrecke bei Ritschenweiler
Waldstrecke bei Ritschenweiler

Waldstrecke bei Ritschenweiler 2
Waldstrecke bei Ritschenweiler 2

Vor Ritschweiler bog ich links ab und kam beim Gasthaus Joester Andechs vorbei. Dann ging die Fahrt hinauf über Rippenweiler nach Ursenbach. Über Schriesheim ging es zurück nach Ladenburg. Hier endete eine wunderschöne Motorradausfahrt bei fantastischem Herbstwetter.
Benzgarage im Herbst
Benzgarage im Herbst

Odenwald die letzte Ausfahrt 2010?

Hirschhorner Schloss
Hirschhorner Schloss

Hallo,
ich bin gerade zurück von meiner vermutlich letzten Tour in den Odenwald für das Jahr 2010. Von Ladenburg aus fuhr ich über Schriesheim nach Wilhelmsfeld und bog dort in Richtung Ziegelhausen ab. Den ersten Fotostop legte ich an der Waldparkplatz am Wildgehege ein:
Parkplatz Wildgehege
Parkplatz Wildgehege

Dann fuhr ich hinunter zum Neckar und bog in Richtung Neckarsteinach ab. Kurz vor Neckarsteinach stoppte ich erneut und fotographierte die bunten Wälder und Burgen:
Neckar bei Neckarsteinach
Neckar bei Neckarsteinach

Weiter ging die Fahrt nach Hirschhorn, dort folgte ich der Beschilderung nach Beerfelden und machte einen kleinen Abstecher zum Hirschhorner Schloss. Die Anfahrt über die schmale Strasse durch die bunten Wälder war ein Genuss:
Zufahrt zum Hirschhorner Schloss
Zufahrt zum Hirschhorner Schloss

Von dort ging es über meine Lieblingsstrecke über Rothenberg nach Beerfelden. Kurz vor Rothenberg entstand diese Aufnahme:
Odenwald bei Rothenberg
Odenwald bei Rothenberg

In Beerfelden ist ja immer noch eine Kanalbaustelle und ich fuhr in Richtung Skiloipe. Zu meiner Überraschung hat man die Sperrung der Strecke für Motorräder nach Obersensbach aufgehoben und ich konnte der Verlockung nicht wiederstehen.
Strasse nach Obersensbach
Strasse nach Obersensbach

Zügig ging es über den Buckel nach Obersensbach, auf dem Parkplatz in der Rechtskurve machte ich kurz Rast:
Parkplatz vor Obersensbach
Parkplatz vor Obersensbach

Von dort fuhr ich wieder zurück und an Beerfelden vorbei nach Hetzbach. an der Tanke kaufte ich Batterien für die Kamera und fuhr zum Bikertreffpunkt am Marbach Stausee:
Bikertreff Marbachstausee
Bikertreff Marbachstausee
[
Nach einigen Bezingesprächen und dem Wiedersehen mit einem Ehepaar, welche sich vom BMW Treffen in Garmsich kenne, ging es über Hüttental nach Affolterbach. Dort bog ich rechts ab und sofort wieder links und gelang über kleinste Strassen nach Tromm. Dort drehte ich und fuhr über Wahlen zurück nach Affolterbach. Von dort führte mich mein Weg über Wald-Michelbach und Unterschönmatten zurück nach Altenbach. Ein letzter Abstecher zur Schriesheimer Burg und die tolle Aussicht auf die Rheinebene:
Blick in die Rheinebene
Blick in die Rheinebene

Blick auf Schriesheim
Blick auf Schriesheim

Ein schöner Motorradausflug endete nach 150 km in Ladenburg. Der heutige Tag macht Lust auf mehr, denn bei sehr wenig Verkehr und sehr guten Stassenverhältnissen konnte man die tollen Farben der Herbstwälder genießen.

Motorrad-Herbstausfahrt 2010 des AMC Karlsruhe

Ziellokal Lautermuschel
Ziellokal Lautermuschel
Hallo,
am 17.10.2010 trafen sich die hartgesottenen Motorradfahrer aus Karlsruhe und Umgebung zur Herbstausfahrt des AMC Karlsruhe.
Startaufstellung Herbstausfahrt
Startaufstellung Herbstausfahrt

Die Wettervorhersage ließ keine Wünsche offen, Kälte, Nässe, Nebel und eisiger Nord-Ost-Wind.
In den Wolken durch den Wald
Fahrt in den Wolken (Hermersbergerhof/Pfalz)

Und die Vorhersage stimmte! Und trotzdem hat es uns viel Spaß gemacht! Da ich das erste Mal teilgenommen gabe, schloss ich mich Stefan Dill an, der seit Jahren mitfährt. Ich hatte mir am Vortag die Strecke ins Navi programiert und wir hatten keine Probleme die vorgeschriebenen Strecken zu finden. An den unbesetzten Durchfahrtskontrollen mussten wir einige Aufgaben lösen (z.B. Fenster zählen). An den mit Streckenposten besetzten Durchfahrtskontrollen konnten wir Zusatzpunkte bei Geschicklichkeitsspielen sammeln.
Geschicklichkeitsspiel
Geschicklichkeitsspiel beim Streckenposten

Richtig, für das Finden einer Durchfahrtskontrolle gab es jeweils Punkte und für die richtigen Antworten bzw. Aufgabenlösungen.
Stefan und ich erreichten als Erste alle Streckenposten und auch das Ziellokal, das Restaurantschiff „Lautermuschel“ in Neuerburg.
Stefan wurde zweiter und ich Dritter von 6 Teilnehmern bei den Solofahrern. Auch Gespanne und ein CANAM nahmen teil. So stellten sich 13 Fahrer bzw. Teams den Aufgaben. Ein besonderer Dank gilt den Streckenposten, die trotz der widrigen Witterung ausharten.
Herzlichen Dank den Organisatoren Michael Jäger und Rudi Weber für die tolle Streckenführung und den schönen, erlebnisreichen Tag!

Schwere Badische Geländeprüfung

Hallo,
am Samstag, den 11.09.2010 findet in und um Mauer die 7. Schwere Badische Geländeprüfung statt. Historische Geländemotorräder und Gespanne treten mit Ihren berühmten Fahrern an. Ein erlesenes Feld von Geländefahrern wird sich auf die verschiedenen Sonderprüfungen begeben. Motorsport zum Anfassen, Benzingespräche mit ehemaligen Profis! Herz was willst du mehr?
Wir fahren hin und werden an dieser Stelle berichten!
Mit sportlichem Gruss
Stefan