Saisonauftakt in der Rallyesparte


Am vergangenen Wochenende starteten wir mit unserem Honda bei der "Rallye Südliche Weinstraße" in die neue Saison. Neben der Wertung zur ADAC Rheinland-Pfalz Meisterschaft zählt die Rallye dieses Jahr auch wieder zur Saar-Pfalz Rallyemeisterschaft. Zwei Meisterschaften, bei denen wir dieses Jahr auf Punktejagd sind. Geboten waren 5 Wertungsprüfungen. 2x der Rundkurs Großfischlingen, 3x die Start-Ziel Prüfung Kalmit mit dem Kalmitsprung.

Auf den ersten Metern galt es erst einmal den Winterschlaf abzuschütteln. So platzierten wir uns nach den ersten beiden Prüfungen nur im Mittelfeld der Klasse NC3. Auf dem zweiten Durchgang der WP Kalmit konnten wir dann wieder den Anschluss an unsere Konkurrenten herstellen. Doch bereits auf der nächsten Prüfung kam dann der Dämpfer. Nach wenigen Metern brach der Schaltfinger und wir konnten keine Gänge mehr einlegen. So strandeten wir auf dem Rundkurs und wurden zum zuschauen verdonnert.

So gehen wir nun mit einem Streichergebnis in die Meisterschaft, doch die Saison ist noch lang und wir sind bereits wieder startklar für die "Rallye Kempenich" am kommenden Wochenende.

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen