Volles Haus in Hockenheim


Es sind schon wieder ein paar Tage vergangen seit unserem 51. Dr. Carl Benz Gedächtnisslalom. über 100 Nennungen innerhalb kürzester Zeit. Am Ende waren 91 Fahrer am Start. Die Strecke war schnell und flüssig gestellt und mit knapp über 2 km Streckenlänge kamen die Fahrer voll auf ihre Kosten. Unter dem Sound des parallel sattfindenden Mai-Pokals gingen gegen 9 Uhr die ersten Fahrer der Gruppe G an den Start. Nach der Mittagspause folgten dann die Gruppen F/H/FS.


Für dem MSC Ladenburg waren 4 Fahrer am Start:

Lars Wegmann - BMW E36 - Klasse F11

Michael Heck - Peugeot 206 - Klasse FS

Kevin Rothfuß - Skoda Fabia - Klasse FS

Peter Magin - VW Golf 2 - Klasse H13


Lars belegte mit zwei fehlerfreien Wertungsläufen den 8. Platz in seiner Klasse.

Peter erlaubte sich in seinem zweiten Wertungslauf einen Pylonenfehler und belegte am Ende den dritten Platz in der H13. Michael Heck musste sich Kevin geschlagen geben. Die beiden belegten die Plätze zwei und drei.

88 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen